Hubertus


Klappschute Hubertus hat einen nach unten aufklappbaren Boden. Durch den doppelwandigen Rumpf bleibt sie auch mit aufgeklapptem Boden schwimmfähig. In Binnenschifffahrt und Küstenschutz wird die Hubertus vor allem für die Verklappung von Baggergut eingesetzt.
 
Technische Daten
Name: Hubertus
Schiffsart: Klappschute
Baujahr: 1988
BRZ: 276
NRZ: 84
Länge: 41,03 m
Breite: 8,54 m
Seitenhöhe: 2,90 m
Tiefgang:
max. 2,23 m
Tragfähigkeit: 362 t
Fahrgebiet: Küstenfahrt
Ausrüstung: Hydraulische Klappvorrichtung